Covid-19 und wer hatte recht?

Covid-19 und wer hatte recht?

Jens Spahn, scheidender Bundesgesundheitsminister mit fragwürdigen Geschäftsgebaren, erklärte kürzlich ein Ende der Zwangsmaßnahmen und weiter, wie die nachfolgende Regierung die Zwangsmaßnahmen aufrecht erhalten könne.
Wenn es um Covid-19 geht, gibt es kaum ein Thema, bei dem die sogenannten Verschwörungstheoretiker nicht recht behalten haben. Schon 2020 erklärten sie, die Zwangsmaßnahmen werden immer schlimmer werden.

Titelbild: Kajetan Sumila

Über den Autor

Aiony administrator